Werkstatt Kreatives Schreiben - Lernwerkstatt für Klasse 2-5



<< zurück

Beispielstation: Fortsetzungsgeschichte schreiben


Sie erhalten eine komplette Lernwerkstatt für den Werkstattunterricht zum Thema Freies Schreiben - Aufsatzerziehung.

Die Lernwerkstatt ist reich und kindgemäß bebildert und bietet vielfältige Impulse zur Freisetzung individueller Assoziationen und Schreibideen.
Gleichzeitig gibt sie den Kindern zahlreiche Hinweise und konkrete Tipps zur Gestaltung der jeweiligen Aufsatzart an die Hand:
der allgemeine Aufbau von Erzählungen, die Gesaltung von Fantasie-, Erlebnisgeschichte, Personen- Gegenstands- und Vorgangsbeschreibung werden erläutert und eingeübt.

An den 14 Stationen der Lernwerkstatt üben die Kinder:
· das Schreiben zu einem vorgegebenen Thema
· einer vorgegebenen Überschrift
· die Fortsetzung von Geschichtsanfängen
· das Schreiben von Reizwortgeschichten
· Drei-Wörter-Geschichten
· den Ausbau eines Erzählkerns
· das Schreiben nach Bildimpulsen und Bildfolgen

Außerdem erhalten Sie
· Ausführliche Erläuterungen zur Herstellung und Durchführung der Werkstatt
· Stationsschilder
· Werkstattzeugnis
· Werkstattregeln und einen Laufzettel für die Hand der Kinder
Sie erhalten die Werkstatt auf CD-ROM in Form frei zu bearbeitender WORD-Dateien.

Bei Bedarf können Sie die Stationen und den Laufzettel also nach Belieben verändern.


1 Exemplar = € 6,99  
  • 2. Klasse









  • Sie wollen Feuer entfachen?




    Sie wollen flexibel und heterogen zusammengesetzte Lerngruppen individuell fördern?


    Sie brauchen passgenaue Lernangebote!

    Sie brauchen Materialien, die unterschiedliche Lernvoraussetzungen Ihrer
    Kinder berücksichtigen!
     


    Deshalb stellen wir digitale Materialvorlagen her.




    Die erlauben Ihnen – im Gegensatz zu Printmedien – eine weitere, individuelle Bearbeitung der erworbenen Materialien. Hergestellt in Microsoft Word lassen sich alle Dateien bei Bedarf beliebig bearbeiten und damit weiter individualisieren.


    Inhaltlich liegt unser Schwerpunkt auf der Entwicklung haltbarer und immer wieder einsetzbarer Materialien für die Hand der Kinder.


    Mit ihnen können Sie  ohne großen Zeitaufwand eine ständig wachsende Lernumgebung nach eigenen Vorstellungen schaffen. Sie können individuell fördern und den Kindern eine Lernbiographie ermöglichen, die ihrer jeweiligen Ausgangslage und Entwicklungsrichtung entspricht.